CWDM-OTDR-Module der Serie 4100 für die Plattformen MTS-2000, MTS-4000 und MTS-5800
Sie sind hier

CWDM-OTDR-Module der Serie 4100 für die Plattformen MTS-2000, MTS-4000 und MTS-5800

CWDM-OTDR-Testlösung zur Installation, Wartung und Fehlerdiagnose von CWDM-Glasfasernetzen während des Betriebs

Übersicht

Die CWDM-OTDR-Lösung von Viavi versetzt die Netzbetreiber, Dark-Fiber-Anbieter sowie die Anbieter von Telekommunikationsdiensten in die Lage, durch Multiplexer/Demultiplexer hindurch zu testen sowie eine komplette Ende-zu-Ende-Charakterisierung und Fehlerdiagnose von aktiven C-RAN-, DAS- und Mobile-Fronthaul CWDM-Netzen durchzuführen.

Vorteile

  • Die kompakteste CWDM-OTDR-Lösung auf dem Markt: 18 CWDM-Wellenlängen in nur zwei 2 OTDR-Modulen.
  • Perfekt für die Ende-zu-Ende-Streckencharakterisierung bei der Verlegung/Installation von Netzwerken.
  • Ideal zum Testen neuer CWDM-Strecken und zur exakten Lokalisierung der Fehlerstellen ohne Störung des Verkehrs auf den aktiven Kanälen.
  • Kombinierbar mit dem CWDM-Spektrumanalysator-Modul (COSA-4055) zum Messen der Wellenlängen und Leistungspegel aktiver CWDM-Kanäle.

Anwendungen

  • Charakterisierung von Ende-zu-Ende-Strecken mit exakten CWDM-Wellenlängen.
  • Fehlerdiagnose an aktiven Netzwerken mit Betriebsmessungen.
  • Kontrolle des Faserdurchgangs mit CW-Lichtquelle.

Leistungsmerkmale

  • Modell CWDM8U mit 8 Wellenlängen von 1471 nm bis 1611 nm.
  • Modell CWDM10L mit 10 Wellenlängen von 1271 nm bis 1451 nm.
  • Integrierte CW-Lichtquelle mit Modulationsfunktion (gleiche OTDR-Wellenlängen).
  • Optionaler Smart Link Mapper (SLM) zum Vermeiden von Fehlern bei der Auswertung von OTDR-Kurven (Wandelt OTDR-Kurve in aussagekräftige Bildsymbole für Spleiße, Steckverbinder und Multiplexer/Demultiplexer um).
  • Kompatibel zu den Plattformen MTS-2000, MTS-4000 und MTS-5800.