OneExpert DSL Modulare Feldtestplattform für G.fast, xDSL, Kupferleitungen, FTTH und WLAN

Zuverlässige und qualitativ hochwertige Installation schneller Breitbanddienste bis in die Wohnung.

Beschleunigen Sie die Bereitstellung von Gigabit-Breitbandnetzen! Der OneExpert DSL der Produktfamilie ONX-580 hilft den Technikern, Störungen gleich beim ersten Mal zu beheben. Die anwenderfreundliche Multitouch-Benutzeroberfläche und die automatischen OneCheck-Tests vereinfachen das Ausführen komplexer Aufgaben durch aussagekräftige Gut-/Schlecht-Ergebnisanzeigen. Zudem sorgen seine zukunftssicheren Module für eine jahrelange Einsatzfähigkeit zum Prüfen von Zugangs- und Heimnetzen. Die in drei Modellen erhältliche modulare und skalierbare Plattform lässt sich mühelos und kostengünstig an die Anforderungen von externen Leitungsnetzen und von Heimnetzen anpassen. Zur Auswahl stehen das Modell ONX-580A mit Schwerpunktlegung auf Dienste, das Standardmodell ONX-580 zum Testen von Kupferleitungen und Diensten sowie das neue Modell ONX-580P für erweiterte Tests an Kupferleitungen und Diensten. Alle Modelle unterstützen FTTH- und WLAN-Tests.

Gfast Certified

Vorteile

  • Modulare Plattform anpassbar an neue WLAN-, Glasfaser- und xDSL-Technologien, einschließlich VDSL-Profil 35b und G.fast.
  • OneCheck für automatische Vor-Ort-Tests und aussagekräftige Messergebnisse für Kupfer und DSL, damit der Auftrag immer einwandfrei abgeschlossen wird.
  • OneCheck TDR-Test auf Tastendruck zum sofortigen Erkennen und Lokalisieren von Fehlertypen.
  • Nachweis der vom Kunden tatsächlich wahrgenommenen Leistung mit standardisiertem TrueSpeed™ Test (RFC-6349).
  • Drei Möglichkeiten zum Testen des Durchsatzes (Ookla, SpeedCheck und Broadcom Speedtest).

Anwendungen

  • G.fast-, VDSL- (Vectoring und Bonding) und ADSL-Netzwerke.
  • Kupfer-, TDR-, Spektrummessungen.
  • Glasfaser-, WLAN-, Koaxialkabel- und Verdrahtungstest und -installation.
  • Verifizierung und Fehlerdiagnose für Web, Video, VoIP, TrueSpeed.

Leistungsmerkmale

  • Testen von G.fast und ADSL2+/VDSL2, einschließlich Adernpaare mit Bonding und Vectoring, Kupfer, POTS und Koax/HPNA.
  • Anwenderfreundliche Multitouch-Benutzeroberfläche mit dem von Smartphones und Tablets bekannten Bedienkomfort.
  • Mehrere Optionen für Geschwindigkeitstests auf Tastendruck, einschließlich Ookla und TrueSpeed™.
  • Cloudbasierte Architektur erleichtert die Verwaltung des Bestands an Mess- und Prüftechnik und der Testdaten mit StrataSync.

Stratasync Enabled

Dieses Produkt unterstützt StrataSync
StrataSync ist eine gehostete, cloudbasierte Lösung zum Ressourcen-, Konfigurations- und Testdaten-Management von VIAVI-Messtechnik, die gewährleistet, dass alle Tester mit der neuesten Software und den neuesten Optionen ausgestattet sind.

Die Option Speedtest von Ookla

Fiber-To-The-Home (FTTH) und G.fast sind Technologien, die den Serviceprovidern helfen, ihren Privatkunden Breitbanddienste im Gigabit-Bereich zur Verfügung zu stellen. Allerdings erhöhen sich damit auch die an diese Dienste gestellten Qualitätsansprüche. Angesichts steigender Datenraten und auch Preise für die Breitbanddienste möchten die Nutzer einen Nachweis, dass sie die versprochene Geschwindigkeit auch wirklich erhalten.

Der Speedtest von Ookla ist eine renommierte und vertrauenswürdige Lösung, mit der viele Endnutzer bereits die Datenrate ihrer Dienste überprüfen. Nur tragen die Servicetechniker aufgrund der damit verbundenen Kosten und des Transportaufwands für gewöhnlich jedoch nicht die leistungsstarke Hardware, wie einen Desktop-PC oder einen Laptop mit einer Gigabit-Netzwerkkarte, mit sich herum, um einen seriösen Ookla-Test durchzuführen.

  • Nachweis der Qualität der Installation oder Reparatur vor dem Verlassen des Einsatzortes. Direkte Kontrolle der Erlebnisqualität (QoE) des Endnutzers.
    • Weniger Reklamationen und höhere Kundenzufriedenheit.
  • Völlig ohne Einrichtung komplexer Parameter. Ein einfacher Tastendruck startet den für Gigabit-Dienste optimierten Speedtest von Ookla.
  • Schnellerer Abschluss der Arbeiten, insbesondere wenn mehrere Speedtests erforderlich sind.
  • Die gleiche Anwendung, die der Endnutzer bereits kennt. Daher muss der Techniker dem Kunden die Messergebnisse nicht erst aufwändig verständlich machen.
    • Die effektive Einbindung des Kunden in die Problematik verringert die Anzahl unberechtigter Reklamationen und erhöht die Kundenzufriedenheit.
  • Ohne kompliziertes Einrichten von Servern oder aufwändige IT-Integrationen. Der Speedtest von Ookla verwendet die von Ookla für die öffentliche Nutzung bereits installierte umfassende Server-Infrastruktur und wählt automatisch den zur Testzeit optimalen Server aus.
    • So sparen Sie sich die Kosten für den Kauf zusätzlicher Server-Hardware/-Software sowie für deren Wartung.
    • Sparen Sie sich Opportunitätskosten und konzentrieren Sie sich auf geschäftskritische Maßnahmen, anstatt selbst eine verteilte Server-Infrastruktur aufzubauen und zu pflegen.

Im Rahmen des branchenweit breitesten Speedtest-Portfolios ermöglicht VIAVI mit einem innovativen und optimierten Konzept den Servicetechnikern, in der Wohnung des Privatkunden von dem Komfort und der Bekanntheit des Speedtests von Ookla zu profitieren. Nach einem einfachen Software-Upgrade der Kommunikationstester der Produktfamilie OneExpert steht einem Datenraten-Test an Gigabit-Diensten nichts mehr im Wege. Diese Option unterstützt die Tester ONX-580, ONX-580A, ONX-580P, ONX-620 und ONX-630.


DSL Helper Option

Die Option DSL Helper

In den OneExpert integrierte technische Unterstützung
Im Bereich der lokalen Zugangsnetze müssen die Installations- und Servicetechniker eine wachsende Vielfalt technischer Probleme lösen. Und das, obwohl sie eigentlich über eine verhältnismäßig geringe Qualifikation und Erfahrung verfügen. Auch wenn der OneExpert mit seinen automatischen Testprozessen und den Gut-/Schlecht-Ergebnislisten bereits eine große Hilfestellung gibt, wären weitergehende Erläuterungen – insbesondere für weniger geübte Techniker – sicher von Vorteil. 

Daher zeigt die Option DSL Helper im manuellen Testmodus in einer Bildschirmmeldung aussagekräftige und verständliche Informationen zu den DSL-Messergebnissen an. Um diesen kontextabhängigen Hilfe-Text zu laden, muss der Techniker beim Blättern durch die Ergebnisliste bei den entsprechend markierten Messungen lediglich die OK-Taste drücken.

Im Laufe der Zeit wird der Techniker immer besser mit den Begriffen und der Bedeutung der Messergebnisse vertraut, sodass die Option DSL Helper auch die Effizienz interner Schulungsprogramme steigern kann. Schließlich sind Techniker, die die von ihnen ausgeführten Tests und die angezeigten Ergebnisse umfassend verstehen, auch besser in der Lage, ihre Installationen und Serviceeinsätze erfolgreich abzuschließen, was weniger Reklamationen zur Folge hat. Diese Option unterstützt die Tester ONX-580, ONX-580A und ONX-580P.


Die Option Smart Access Anywhere (SAA)

Fernzugriff auf den OneExpert
Gelegentlich kommt es vor, dass der Techniker im Feldeinsatz mit einer ihm nicht vertrauten Situation konfrontiert ist, die er ohne externe Hilfe nicht bewältigen kann. Mit Smart Access Anywhere (SAA) ist es einem Coach, einem Experten oder Teamleiter jederzeit möglich, einen ONX über seinen Laptop oder sein Smart-Device und eine sichere IP-Verbindung von jedem Standort aus zu bedienen.

SAA erhöht das Vertrauen in die Kompetenz der Servicetechniker, da diese nun standortunabhängig und mühelos von einer umfassenden Online-Betreuung profitieren. Damit sind die Serviceprovider in der Lage, schneller Einnahmen zu realisieren, die Anzahl der Serviceeinsätze zu verringern und die Zufriedenheit ihrer Kunden zu erhöhen, da sie eventuell auftretende Störungen gleich beim ersten Vor-Ort-Besuch des Technikers beheben können. Diese Option unterstützt die Tester ONX-580, ONX-580A, ONX-580P, ONX-620 und ONX-630.


Und so geht es

Sie wünschen eine Produktvorführung? Wenden Sie sich an uns, wenn Sie mehr Informationen oder ein Preisangebot wünschen oder Fragen zum Kauf haben.