PMD-Testmodule für die Plattformen MTS-6000A und MTS-8000

Schnelle, wirtschaftliche und präzise PMD-Tests zum Charakterisieren von hochbitratigen Netzwerken.

Die Polarisationsmoden-Dispersion (PMD) gehört zu den wichtigsten Parametern, wenn es darum geht zu prüfen, ob eine Glasfaser für die Datenübertragung bei hohen Bitraten geeignet ist. Während die PMD bis 10 Gbit/s (Ethernet oder SONET/SDH) noch keine großen Schwierigkeiten bereitet, bedeuten die sich verstärkenden Beschränkungen bei Datenraten von 40 Gbit/s und 100 Gbit/s, dass die sich daraus ergebenen potenziellen Störungen unbedingt zu berücksichtigen sind.

Die PMD-Testlösung von VIAVI umfasst schnelle, zuverlässige und für den Feldeinsatz konzipierte Module zum effizienten Charakterisieren des Glasfasernetzes.

Vorteile

  • Fixed-Analyzer-Methode gemäß Standardisierung durch die ITU-T, IEC, und TIA/EIA
  • Portabler Feldtester ohne Einschränkungen bei Leistung oder Zuverlässigkeit
  • Messung der PMD-Laufzeit und des PMD-Koeffizienten sowie Berechnung der PMD zweiter Ordnung
  • Einsetzbar in Verbindung mit einer Vielzahl von Lichtquellen/Lichtquellenmodulen

Anwendungen

  • Qualifizieren von schnellen DWDM-/CWDM-Netzen von 10G bis 40G/100G
  • Fortschrittliche Tests an Glasfasern mit extrem niedriger PMD vor oder nach der Installation
  • Charakterisierung von Erd-, Luft- und Seekabeln, verstärkten und nicht verstärkten, kurzen und ultralangen Strecken (ULH)

Leistungsmerkmale

  • Messdauer von nur 6 Sekunden
  • Dynamikbereich von bis zu 58 dB unabhängig vom PMD-Wert
  • PMD-Bereich von 0 bis 60 ps
  • Kombiniert chromatische Dispersion (CD) und Dämpfungsprofil (AP) in einem Single-Slot-Modul.

Und so geht es

Sie wünschen eine Produktvorführung? Wenden Sie sich an uns, wenn Sie mehr Informationen oder ein Preisangebot wünschen oder Fragen zum Kauf haben.