MTS-8000 Skalierbare Multitest-Plattform
Sie sind hier

MTS-8000 Skalierbare Multitest-Plattform

Das MTS-8000 ist die weltweit am umfassendsten skalierbare Testplattform zur Bereitstellung der High-Speed-Netzwerke der nächsten Generation (40 G und 100 G). Diese Lösung unterstützt mehrere Anwendungen und bietet zahlreiche Funktionen zum Testen der physikalischen, optischen und Transport-/Ethernet-Schichten.

Übersicht

Das MTS-8000 V2 basiert auf der preisgekrönten Plattform MTS-8000 von VIAVI, die Tests zur Installation, Wartung und Fehlerdiagnose an allen optischen Netzen ausführt. Diese Lösung bewältigt die Herausforderungen der Netzwerke der nächsten Generation durch zusätzliche Funktionen zum Prüfen und Testen von Glasfasern, ROADM- und 40G/100G-Diensten.

Vorteile

  • Bereit für die Zukunft, um immer die neuesten Technologien zu unterstützen: Von konventionellen Glasfaser- und BERT-Tests bis zu anspruchsvollen ROADM-Hochgeschwindigkeitstests und zur Aktivierung, Wartung und Fehlerdiagnose von 40G/100G-Diensten.
  • Wächst mit Ihrem Netzwerk mit: Sie können mehr als 40 Anwendungen und Hunderte von Testkonfigurationen kombinieren und den Tester so exakt an Ihre konkreten Anforderungen anpassen.
  • Verringert den Zeitaufwand für die Testausführung und Nachbearbeitung: Größere Verarbeitungsleistung, integrierte Gut/Schlecht-Analysen und automatische Testskripts unterstützen beste Praktiken und Messberichte im PDF-Format.
  • Umfassende Verbindungsmöglichkeiten: 3G, WLAN, Bluetooth, USB und Ethernet.

Anwendungen

  • Überprüfung optischer Steckverbinder und lückenlose Charakterisierung mit OTDR-, IL-, ORL-, CD-, PMD- und AP-Messungen.
  • Tests und Fehlerdiagnosen an WDM-Systemen und ROADM-Netzen mit optischen Spektrumanalysatoren (OSA).
  • Tests und Fehlerdiagnosen an Converged-Ethernet/IP-Netzen bei 10 Mbit/s bis 100 Gbit/s mit Erfassung und Analyse der Datenpakete.
  • Kontrolle der Einhaltung von Ethernet/IP-Servicevereinbarungen (SLA) auf den Schichten 1–3 mit automatischem, erweitertem RFC 2544/SAMComplete-Test gemäß ITU-T Y.1564.
  • Tests an TDM/PDH- bis SONET/SDH-Verbindungen bei OC-3/STM-1 bis OC-192/STM-64, einschließlich Messung der Dienstunterbrechung und Erfassung des Pfad-Overhead (POH) mit Triggern.
  • Messung der PMD an Live-Verkehr und Testen des Imband-OSNR in DWDM/ROADM-Systemen mit In-Service-PMD.
  • Installation und Wartung von OTN-Netzen bis 11,1 Gbit/s und OTU4 mit komplettem 100-Gbit/s-Client.
  • Unterstützung von Fibre-Channel bei 1/2/4/8/10 Gbit/s zum Installieren und Warten von Speichernetzwerken (SAN) und von Leitungen geringer Latenz.

Leistungsmerkmale

  • 10,4“ (26,4 cm) großer High-Visibility-Touchscreen für bessere Lesbarkeit.
  • Schneller PowerPC-Prozessor, robuste SATA Solid-State-Festplatte (SSD) und technisch führende, leistungsstarke Li-Ionen-Akku-Technologie.
  • 1G-Ethernet, Drahtlosverbindungen (3G, WLAN, Bluetooth) und vier USB-Anschlüsse.
  • Integrierter optischer Pegelmesser, VFL-Rotlichtquelle und optisches Sprechset (Optionen).
  • Automatische Steckverbinderprüfung mit Gut/Schlecht-Analyse nach IEC-Normen.
  • Unterstützung der Testmodule der Plattform MTS-6000.

Stratasync Enabled

Dieser Tester unterstützt StrataSync
StrataSync ist eine gehostete, cloudbasierte Lösung zum Ressourcen-, Konfigurations- und Testdaten-Management von VIAVI-Messtechnik, die gewährleistet, dass alle Tester mit der neuesten Software und den neuesten Optionen ausgestattet sind.