SmartClass Fiber
Sie sind hier

SmartClass Fiber

Optische Leistungspegelmesser OLP-82, -82P, -87 und -87P der Produktreihe SmartClass Fiber mit Faserendflächenprüfung

Übersicht

Die Produktfamilie SmartClass Fiber umfasst Handtester, die Faserendflächenprüfungen, optische Tests und die Gut/Schlecht-Zertifizierung in einem kompakten Messgerät kombinieren. SmartClass Fiber bietet den Technikern eine maximale Flexibilität und Effizienz in einer leistungsstarken und doch einfach zu bedienenden Lösung, die aus jedem Anwender einen Glasfaser-Experten machen kann.

Videos

Vorteile

  • Schneller und gleich beim ersten Mal erfolgreicher Abschluss des Auftrages.
  • Diese einzigartige Kombination aus Glasfaserprüfung und optischen Tests stellt eine effiziente und einfach zu bedienende Lösung zur Verfügung, die die besten Vorgehensweisen zur Arbeit mit Glasfasern und zum Testen der Systemleistung und der Streckendämpfung fördert, um teure Fehler zu vermeiden, die Reklamationen und unnötige Ausfälle im Netzwerk zur Folge haben.
  • Gut/Schlecht-Ergebnisauswertungen mit einem Handtester.
  • Automatische Zertifizierung der Glasfaser und der Faserendflächen sowie Bereitstellung von optischen Messungen auf einfache Art und Weise, so dass auch unerfahrene Techniker sofort zu Glasfaser-Experten werden.
  • Müheloses Erstellen von Zertifizierungsprotokollen.
  • Nachweis, dass die Arbeitsqualität die Branchenstandards einhält und die Erwartungen des Kunden erfüllt.
  • Standortunabhängiger Einsatz.
  • Die Umhängetasche mit Nackengurt ist eine portable und praktische Lösung für den Einsatz in Wohnungen, an Abgrenzungspunkten sowie beim Besteigen von Leitungs- und Funkmasten.

Anwendungen

  • Die OLS-85 kombiniert bis zu 4 Wellenlängen in einer handlichen optischen Lichtquelle und bietet sich daher für das Testen der Streckendämpfung in optischen Singlemode- und Multimode-Netzen an.
  • Der optische Leistungspegelmesser OLP-82 für allgemeine Anwendungen und der OLP-85 für Hochleistungsanwendungen sind ideal zum Ermitteln des Leistungspegels und der Dämpfung in Langstrecken-, Metro-, Zugangs- und lokalen Netzen (LAN) geeignet.
  • Der Dämpfungsmessplatz OLT-85 kombiniert einen optischen Leistungspegelmesser und eine Singlemode- oder eine Singlemode-/Multimode-Lichtquelle in einem kompakten Handtester. Damit ist er die Lösung der Wahl für bidirektionale Dämpfungsmessungen in optischen Singlemode- und Multimode-Netzen.
  • Das Rückflussdämpfungsmessgerät ORL-85 fasst einen optischen Leistungspegelmesser, eine Lichtquelle sowie einen ORL-Messer in einer handlichen Lösung zusammen. Dieses Produkt wurde für schnelle und zuverlässige ORL-Messungen an optischen Singlemode-Systemen sowie zur Sicherung der Signalgüte insbesondere in CATV- und FTTx-Netzen entwickelt.
  • Der PON-Leistungspegelmesser OLP-87 erlaubt die gleichzeitige Ausführung von Leistungsmessungen an allen Upstream- und Downstream-Wellenlängen von aktiven B-, E- und G-PON-Netzen,  unterstützt darüber hinaus aber auch PON-Netze der nächsten Generation (XG-PON und 10G E-PON).
  • Alle oben genannten Modelle erlauben zudem die Überprüfung und Zertifizierung der Glasfaser-Endflächen von Steckverbindern. 

Leistungsmerkmale

  • Moderne Benutzeroberfläche mit 3,5 Zoll (8,89 cm) großem Farb-Touchscreen.
  • Automatische Gut/Schlecht-Analyse bei der Faserendflächenprüfung und den optischen Tests.
  • Ausführung mit integriertem Patchcord-Mikroskop (PCM) erhältlich.
  • Integrierte Speicherung von bis zu 10.000 Ergebnissen der Faserendflächenprüfung und der optischen Tests.
  • Integrierte Berichtsfunktion und Offline-Zertifizierungssoftware zum Erstellen kundenspezifischer Berichte.