Observer Network TAPs

Einfach und effektiv

Die zur Observer Platform, gehörenden Network TAPs erleichtern den Datenzugriff. Diese robusten und zuverlässigen nTAPs von VIAVI Solutions werden an kritischen Übertragungsstrecken installiert und gewährleisten rund um die Uhr den zeitsparenden Zugriff auf den Netzwerkverkehr ohne Störung des Datenflusses.

Network TAPs sind passive Geräte, so dass selbst bei einem Stromausfall der Netzwerkverkehr weiter fließt. Mit den auf Effizienz ausgerichteten Modellen und zahlreichen Konfigurationsoptionen speisen die nTAPs wichtige Daten in Netzwerkanalysatoren, Überwachungskomponenten und Sicherheitsgeräte ein, wobei das Risiko eines Datenverlustes verringert wird.

Die schnell zu installierenden und wirtschaftlich zu implementierenden Network TAPs stellen wichtigen Sicherheitsgeräten die dringend benötigte Transparenz zur Verfügung.

Sie benötigen einen Switch zur Netzwerküberwachung? Erfahren Sie mehr über den neuen Observer Matrix Switch, der zahlreiche moderne Leistungsmerkmale in einem kompakten und skalierbaren Design vereint.

  • Observer nTAPs - Aggregation

    Installieren Sie Observer Aggregator nTAPs für den schnellen und zeitunabhängigen Zugang zum Netzwerkverkehr an Übertragungsstrecken von 10 Mbit/s, 100 Mbit/s oder 1 Gbit/s. Aggregator nTAPs wurden für Vollduplex-Strecken geringer und mittlerer Nutzung entwickelt und fassen die Daten zur Übertragung an bis zu zwei Analysatoren mit jeweils einem Empfangskanal zu einzelnen Strömen zusammen. Branchenführende Puffergrößen gewährleisten ein geringeres Paketverlust-Risiko als bei SPAN-Ports, um sicherzustellen, dass der gesamte kritische Netzwerkverkehr bei den Analysatoren, Online-Überwachungsgeräten und Forensik-Tools eintrifft. Für Netzwerke und Analysatoren, die auf unterschiedlichen Technologien basieren, wird zur Konvertierung ein Observer Conversion Aggregator nTAP angeboten.

  • Observer nTAPs - Konvertierung

    Installieren Sie Observer Conversion nTAPs für den schnellen und zeitunabhängigen Zugang zum Netzwerkverkehr an Übertragungsstrecken von 10 Mbit/s, 100 Mbit/s oder 1 Gbit/s. Wenn Analysatoren und ähnliche Überwachungsgeräte über ein vom Netzwerk unterschiedliches Medium miteinander kommunizieren müssen, schließen die Konverter Optical-to-Copper und Copper-to-Optical nTAPs die Lücke. Conversion nTAPs erstellen Kopien der Netzwerkdaten, von denen sie eine zurück zum Netzwerk zurücksenden und die andere zur Analyse weiterleiten.

  • Observer nTAPs - Kupfer

    Installieren Sie Observer Copper nTAPs für den schnellen und zeitunabhängigen Zugang zum Netzwerkverkehr an kupferbasierten Übertragungsstrecken von 10 Mbit/s, 100 Mbit/s oder 1 Gbit/s. Wählen Sie in Abhängigkeit von Ihrem Netzwerk 10/100 oder 10/100/1000 Copper nTAPs, um perfekte Kopien des kritischen Netzwerkverkehrs an Netzwerkanalysatoren, Online-Überwachungssystemen, Forensik-Tools und ähnlichen Geräten, die zwei Empfangskanäle unterstützen, zu senden. Zur Erweiterung der Flexibilität steht ein Observer Copper-to-Optical Conversion nTAP mit Medienkonvertierung auf Glasfaser zur Verfügung.

  • Observer nTAPs - Optisch

    Installieren Sie Observer Optical nTAPs an optischen Singlemode- oder Multimode-Übertragungsstrecken von 1 Gbit/s, 10 Gbit/s oder 40 Gbit/s. Oder entscheiden Sie sich für unser neuestes Angebot, den Observer High-Density Optical nTAP (HDOT), um diese Datenraten oder 100 Gbit/s in jeder beliebigen Zusammenstellung und über 24 Module verteilt in einem 1-HE-Rack zu kombinieren.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website der Observer Platform.


Welchen nTAP benötige ich?

Welchen nTAP benötige ich?

Mit unserem TAP-Assistenten finden Sie heraus, welcher TAP am besten für die Analyse Ihrer Netzwerkstrecke geeignet ist.

Vergleich von TAP und SPAN

Vergleich von TAP und SPAN

Erfahren Sie mehr über die Vor- und Nachteile von TAPs und SPANs bei der Analyse von Netzwerkverkehr.