VSA-RF100 HF-QAM und MPEG-Video-Probe

Die VSA-RF100 kombiniert die HF- und die MPEG-Analyse in einer kompakten Probe, um den Kunden beeinträchtigende Störungen bis auf Ebene des einzelnen Programms umgehend zu identifizieren und zu beheben.

Die Probe VSA-RF100 ermöglicht die Fernüberwachung, -analyse und -diagnose in Richtung Feldinstallation, Kopfstelle und Network Operations Center (NOC). Dabei vermeidet sie die Verzögerungen und Kosten, die mit dem Einsatz eines hochqualifizierten Spezialisten am physischen Hub verbunden sind. Die simple Anzeige der QAM-Modulation mit einem Spektrumanalysator oder die Messung und Überwachung von MER und BER an den QAM-Trägern stellen nur wenig aussagekräftige Einblicke in den MPEG-Videotransportstrom zur Verfügung. Der Kabelnetzbetreiber ist aber auf eine systemweite Transparenz der zugrundeliegenden Inhalte, einschließlich der MPEG-Protokollschicht, angewiesen, um die Qualität der Programminhalte sicherzustellen.

Vorteile

  • Proaktives Identifizieren und Beheben der Probleme, die die größten Auswirkungen auf das Kundenerlebnis haben, in einem Bruchteil der sonst üblichen Zeit.
  • Anzeige von Qualitätseinbußen auf dem Vorwärtskanal noch vor dem Ausfall des Dienstes und damit Erhöhung der Verfügbarkeit des Netzwerks.
  • Intelligente Alarmfilterung nach Dringlichkeit zum angemessenen Alarmieren lokaler Niederlassungen und der NOC-Mitarbeiter.
  • Die Techniker werden nicht mehr ausgesandt, um HF-Probleme von MPEG-/Video-Störungen abzugrenzen.

Anwendungen

  • Sicherstellung von CATV-Video- und Downstream-DOCSIS-Übertragungen.
  • MPEG-Überwachung gemäß TR 101-290 für DVB und ATSC.
  • Online Fehlerdiagnose
  • Online-Qualitätsprüfungen am Hub

Leistungsmerkmale

  • Tiefgehende MER-Prüfung: 44 dB
  • Kurze Scan-Zeiten: HF-Leistung und MER an 120 Kanälen in weniger als einer Minute.
  • Detaillierte Live-Fehlerdiagnose.
  • Digitaler Qualitätsindex (DQI) kennzeichnet sporadisch auftretende Störungen. 
  • Überwachen von Fehlern im MPEG-Strom (TR 101-290 Priority 1, 2 und 3) mit tiefergehender Analyse und Fehlerdiagnose.
  • Erkennen von Scrambling/Verschlüsselung von Inhalten.
  • SNMP-Trap zum Weiterleiten von Änderungen im Alarmstatus.
  • Mühelos aufrufbarer Leistungsverlauf (HF, QAM und MPEG).
  • Plug-and-Play-kompatibel zur Switch-Familie ISS-5116. Bis zu 128 Ports mit einem einzigen VSA-RF100.
  • Direkter Austausch (Drop-in Replacement) der Produktlinie RSAM (erfordert VSA-Monitor).

Und so geht es

Sie wünschen eine Produktvorführung? Wenden Sie sich an uns, wenn Sie mehr Informationen oder ein Preisangebot wünschen oder Fragen zum Kauf haben.