Optische Netzwerk-Tester (ONT)

Diese von VIAVI für Labor und Produktion angebotenen Tester helfen Ihnen, die Produkte schneller auf den Markt zu bringen, ohne Kompromisse bei der Qualität eingehen zu müssen.

Die Produktfamilie ONT von VIAVI erlaubt, neue Highspeed-Netzelemente für eine breite Palette von Technologien und Einsatzszenarien zu testen und zu verifizieren. Die Testplattformen helfen den Herstellern, sich flexibel an die wachsenden Anforderungen der netzwerkbasierten Dienste anzupassen und gleichzeitig die sich rasant weiter entwickelnden Technologien zu berücksichtigen.

  • Benefits

    All application modules share the same GUI and identical automation and scripting, so that they can be used throughout the product development cycles.

  • Applications
    • Detailed hardware level testing with unframed and protocol based traffic.
    • 25G, 50G, 100G and 400G Optical Modules validation: electrical lanes stressing (clock offset variation, TX pre-emphasis and RX equalization manipulation, dynamic skew) per IEEE standards, MDIO/I2C management interface verification (peek/poke, HW pins control, MDIO/I2C Dump)
    • Support for OTN, Ethernet, Fibre Channel, CPRI, and SONET/SDH
    • Qualify PTP (IEEE 1588) implementations in optical networks and equipment
    • Full service disruption and latency measurements for all supported technologies
    • Equipment Manufacturers: Support for R&D, SVT (system verification/test), and production environments covering the entire product life cycle
    • Service Providers: Conduct product qualification and benchmark testing before deployments and bring to the field for first office applications (FOA)
    • Data Centers: Fully verify data center interconnect elements and long-haul transmission elements for quality and performance and fully stress and verify pluggable optics including active optical cables.
  • Key Features
    • Multiple mainframe options including rackmount, desktop, and modules with built-in display for mobile test needs.
    • Supports testing of all major transport technologies for equipment manufacturers, service providers, and data centers
    • OTN: up to OTU4 with ODU Muxing down to ODU0; ODUflex, ODU multichannel, and FlexO
    • Ethernet: Gigabit Ethernet up to 400 GE and FlexE fully supported with full stress/margin analysis
    • SDH/SONET: 155 Mbps up to 40G
    • Fibre Channel: 1/2/4/8/10/16G FC
    • CPRI unframed and framed testing: CPRI line bit rate option 1 (614.40 Mbps) up to option 9 (12.165 Gbps)
    • Most accurate latency and service disruptions measurements for OTN, Ethernet, CPRI, Fibre Channel, and SONET/SDH
    • Browser-oriented graphical user interface (GUI)
    • Full multitasking operation
    • Full automation support via CLI or with drivers and libraries for LabWindows CVI, LabView, Python and Tcl/Tk

Produkte

Die CFP- und CFP2-Testmodule unterstützen das Testen und Verifizieren von neuen Hochgeschwindigkeits-Netzwerkelementen für 25GE, 40GE, OTU3, 50GE, 100GE und OTU4. Sie ermöglichen die Entwicklung von Produkten der 100G-Klasse basierend auf CFP- und CFP2-Technologien. Für CFP4 und QSFP28 stehen Adapter zur Verfügung.
Das MTM-Modul bietet auf den Schichten 1 bis 3 eine hohe Testdichte bei 155 Mbit/s bis 11,3 Gbit/s. Mehrere Nutzer können gleichzeitig eine breite Protokollpalette, darunter OTN, GigE/10GigE LAN, SONET/SDH und Fibre-Channel, evaluieren.
Das Modul 400G CFP8 ist eine skalierbare Testlösung auf Grundlage des neuesten Normenentwurfs für 400G Ethernet (IEEE 802.3 bs) und bereit für OTUC4. Es besitzt einen CFP8-Schacht, um die erste Generation von 400G-Steckmodulen aufzunehmen. Über 5 QSFP28-Schächte werden FlexE- und FlexO-Anwendungen analysiert.
ONT-600 FlexE
Software Option for ONT-600 QFLEX, CFP QFLEX Data and CFP8 PHY Module
The VIAVI ONT N-PORT module is a 4-port solution for test and system verification of 100G-class products. It supports four native, fully independent QSFP28 or SFP28 ports. Test applications include Ethernet, OTN, and Fibre Channel.

Wir stehen Ihnen immer zur Seite

Bei uns erhalten Sie den Support, die Services, die umfassenden Schulungen und die Ressourcen, die Sie benötigen. Diese Leistungen tragen zur Maximierung Ihrer VIAVI Investitionen bei.

Services

Wertschöpfende Dienstleistungen, die Ihr Portfolio an Systemlösungen und Geräten von VIAVI abrunden, um möglichst niedrige Gesamtbetriebskosten sicherzustellen

Kundendienst

Der Kundendienst stellt Ihnen RMA-Rücksendenummern für die Reparatur und Kalibrierung aus

Training

Technische Schulungen, Produkttraining und integriertes Lernen für Techniker, die mit unseren neuen Produkten oder auch bereits vorhandenen Lösungen möglichst effizient arbeiten möchten

Technische Unterstützung

Die Technical Assistance Center (TAC) unterstützen Sie bei der Nutzung/Konfiguration der Produkte und helfen Ihnen auch bei Leistungsstörungen

Und so geht es

Sie wünschen eine Produktvorführung? Wenden Sie sich an uns, wenn Sie mehr Informationen oder ein Preisangebot wünschen oder Fragen zum Kauf haben.